Aktionswoche „Zuhause daheim“

Das BayStMAS veranstaltet die Aktionswoche „Zuhause daheim“
vom 17. bis 26. Mai 2019. Das gesamte Veranstaltungsprogramm ist per download erhältlich unter:
www.stmas.bayern.de/wohnen-im-alter/kampagne

Unsere Beratungsstelle bietet im Rahmen der Aktionswoche zwei Vorträge in unseren Räumlichkeiten an:

Wohnungsanpassung bei Demenz
Es entspricht dem Wunsch älterer Menschen, zu Hause zu bleiben – auch bei gesundheitlichen Einschränkungen. Wie kann durch Wohnungsanpas­sung Sicherheit und Wohlbefnden für Menschen mit Demenz hergestellt werden? Welche Möglichkeiten gibt es, Wohnungen – auch ohne große Umbauarbeiten – auf die individuellen Bedürfnisse von Menschen mit Demenz anzupassen, um deren Selbstständigkeit möglichst lange zu erhalten?
Vortrag durch Lina Weber, M.A. Architektur
20.05.2019 um 17 Uhr, Aachner Str. 9, 80804 München

Wohnen und Technik
Wird der Herd zu heiß, bietet eine automatische Herdabschaltung Sicherheit. Der Dingefnder kann helfen, wenn der Schlüssel verlegt wurde. In einem fiktiven Wohnungsrundgang werden alltagstaugliche Technologien vorgestellt, die eine selbstständige Lebensführung in den eigenen vier Wänden bequemer und sicherer machen. Und ein Blick in die Zukunft zeigt Möglichkeiten von morgen.
Vortrag durch Angelika Russ, Dipl.Ing. (FH) Architektur
22.05.2019 um 14.30 Uhr, Aachner Str. 9, 80804 München

Adresse
Stadtteilarbeit e.V.
Hanselmannstraße 31
80809 München
Telefon: 089 - 359 59 47
Telefax: 089 / 359 59 48
Impressum/Datenschutz

Termine

17
Feb
Masken bauen

25
Feb
JugendWerkHalle im Kinder- und Jugendland
Freut euch auf tolle Musik, ein leckeres Buffet, Tanzen und riiiiesigen Spaß!

09
Mär
Tag der offenen Tür in den Kindertagesstätten von Stadtteilarbeit e.V.

17
Apr
Messe München, U-Bahn Messestadt Ost
Die größte „Seniorenmesse“ im deutschsprachigen Raum.

Einrichtungen und Dienstleistungen

einrichtungen uebersicht

zur Übersicht…