Stadtteilarbeit des Vereins


Ansatz

  • Für uns steht der ganze Stadtteil, der das primäre Lebensumfeld der Menschen ist, im Mittelpunkt unseres Interesses.
  • Wir greifen Bedürfnisse, Anliegen, Problemlagen der Bürgerinnen und Bürger auf
  • und unterstützen sie ihre Anliegen und Bedürfnisse - auch auf politischer Ebene - zu artikulieren.
  • Wir bieten den Bürgerinnen und Bürgern eine Plattform für Begegnung und (Informations-)Austausch.
  • Wir schaffen Freiräume für selbstbestimmte Aktivitäten der Menschen, die im Stadtteil wohnen
  • und unterstützen sie so ihr Leben im Stadtteil aktiv zu gestalten.

Stadtteilprojekte

  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest 2017
  • Stadtteilfest Milbertshofen
    • Findet alle 2 Jahre statt.
    • Soziale Einrichtungen, lokales Gewerbe, Wirtschaftsunternehmen, religiöse Gemeinschaften, Politik beteiligen sich aktiv an der Vorbereitung und Organisation.
    • Stadtteilarbeit e.V. nimmt dabei eine koordinierende Funktion wahr.

  • Arbeitsgemeinschaft Bildungslandschaft Milbertshofen
    • Alle Bildungsträger im Stadtteil - vom Imker, den eine Schulklasse besucht bis hin zum Gymnasium -  arbeiten gleichberechtigt in einer Arbeitsgemeinschaft zusammen, um
    • ihre Angebote transparenter zu machen,
    • Kooperationen umzusetzen,
    • gemeinsam das Bildungsangebot im Stadtteil auszubauen, vertiefen und aufeinander abzustimmen.
    • Stadtteilarbeit e.V. initiierte diese Arbeitsgemeinschaft.

  • Kooperation mit dem Gewerbeverein Milbertshofen
    • Stadtteilarbeit e.V. war an der Gründung des Gewerbevereins beteiligt.
    • Der Gewerbeverein bemüht sich soziale und gewerbliche Interessen zu bündeln und in Projekten umzusetzen (derzeit ist eine Aktion für mehr Ausbildungsplätze  - gegen Fachkräftemangel im Stadtteil in Vorbereitung).

  • Das neue Stadtteilzentrum in der Schleißheimer Straße 336a
    • wird Ort der Begegnung und des Austausches für alle Bürgerinnen und Bürger Milbertshofens,
    • eng kooperieren mit dem benachbarten Kulturhaus Milbertshofen.


Netzwerk- und Gremienarbeit

Mitarbeit in Gremien im Stadtteil, die wichtige Themenbereiche aufgreifen und behandeln, Zusammenarbeit auf politischer Ebene. Z.B.
  • REGSAM Facharbeitskreis Jugend Milbertshofen
  • REGSAM Facharbeitskreis Kinder Milbertshofen
  • Regionale Arbeitsgemeinschaft Soziales (RAGS)
  • Trägerverein Kulturhaus Milbertshofen
  • REGSAM Facharbeitskreis Kinder Milbertshofen
  • Zusammenarbeit mit Bezirksausschuss 11 Milbertshofen / Am Hart
  • etc.
Adresse
Stadtteilarbeit e.V.
Hanselmannstraße 31
80809 München
Telefon: 089 - 359 59 47
Telefax: 089 / 359 59 48
Impressum/Datenschutz